Willkommen! Aktuelles Rückblick - Galerie intern Unterricht! Impressum und Kontakt Links Akkordeon Virtuosi
© Akkamerata e. V. 2017
Kontakt
Musikunterricht   für Anfänger, Fortgeschrittene, Wiedereinsteiger ... Bei AKKAMERATA können Sie Akkordeon und Tasteninstrumente spielen lernen. Und das auf jedem Lernniveau. Unsere musikalischen Leiter und Lehrer Galina und Wladimir Artimowitsch sind nicht nur Virtuosen auf Knopf- und Tastenakkordeon, sie sind zugleich hervorragende Pädagogen. Als Ensemble und im Einzelunterricht profitieren wir regelmäßig davon. Die Ausbildung kann, aber muss nicht mit dem Ensemblespiel verbunden sein. Es ist allerdings für jeden Schüler - ob nun sechs oder sechzig jahre alt, besonders schön und motivierend, gemeinsam zu musizieren. Unsere Lehrer gestalten Arrangements, bei denen Schüler der verschiedenen Lernstufen gemeinsam ein erstaunliches Niveau erreichen. Aber auch wer allein oder in der Familie Musik machen möchte und das Akkordeon gewählt hat - vielleicht hat er es auch mal als Kind eine Weile gelernt und dann eine Zeit lang vergessen - ist bei AKKAMERATA an der richtigen Adresse, wenn er lernen oder sein früheres Können wieder auffrischen möchte. Trauen Sie sich! Für den Anfang steht bei Bedarf meist ein Leihinstrument kostengünstig bereit. Galina und Wladimir Artimowitsch führen immer wieder Schüler zu Erfolgen bei Bundes- und Landesmusikwettbewerben. Bei entsprechendem Leistungsstand können sie dann auch als Solisten auf die Mitwirkung des gesamten Ensembles AKKAMERATA zurückgreifen - eine Bereicherung für beide Seiten. Interesse?  ...  
Unterricht und Konsultationen in den Fächern: 	Pianoakkordeon  	Knopfakkordeon (B-, C-Griff; auch diatonisch) 	Bandoneon 	Klavier, Keyboard 	Notenlehre und Musiktheorie 	Dirigat 	Akkordeon- Pädagogik und Psychologie mögliche Schwerpunkte für Fortgeschrittene: 	Vertiefung in verschiedenen Genres der Unterhaltungsmusik (z.B. internationale Evergreens, Songs, Klezmer u.a.) 	Improvisation 	Liedbegleitung 	Ensemblespiel 	Arrangement/Instrumentierung 	Polyphonie 	Alterskurse (z.B. Kinder 4-6 Jahre oder Senioren) Unterricht!
Wladimir Artimowitsch Diplom als Konzertsolist, Dirigent und Arrangeur, Musikpädagoge,  Lehrtätigkeit an der Minsker Musikfachhochschule, Dozent an der Weißrussischen Staatlichen Universität der Künste,  heute  freischaffend in Dresden
Galina Artimowitsch  Diplom als Konzertsolistin, Dirigentin und Arrangeurin, Musikpädagogin,  Lehrtätigkeit an der Minsker Musikfachhochschule, heute  freischaffend in Dresden  
NORDSTERN - eine angesagte Band aus der Lausitz ... was hat die mit AKKAMERATA zu tun? Liebe Freunde, liebe Familie Artimowitsch, nach dem schönen Vorspielabend zum Abschluss des Musikschuljahres möchte ich Ihnen ganz herzlich Danke sagen. Danke für die ausgezeichnete Betreuung und die hervorragende Stoffvermittlung. Nach meinem Ermessen bin ich mit meinem Akkordeon in den letzten sieben Monaten sehr gut vorangekommen und habe sehr viel Spaß beim Üben und Musizieren. Auch der Kontakt mit den anderen Schülern beim Vorspielabend war sehr angenehm und ich habe mich bei Ihnen sehr wohl gefühlt. Genießen Sie Ihren Urlaub und seinen Sie herzlich gegrüßt Ihr Moritz Schulze, NORD * STERN
Unterricht - jetzt auch auf dem Bandoneon Unser musikalischer Leiter Wladimir Artimowitsch ist häufig als Solist in der Staatsoperette Dresden zu erleben - bisher mit dem Knopfakkordeon. In Astor Piazollas  Tango-Operita “María de Buenos Aires” - einer von Publikum und Presse gefeierten Inszenierung - nun erstmals auch mit dem Bandoneon. Im 19. Jahrhundert ein Exportschlager aus Sachsen, wird das Instrument heute kaum noch produziert. Mit der Beliebtheit des Tango Argentino wurde der charakteristische Klang des Instruments in den letzten Jahren in Europa wieder begehrt - nicht nur unter Tänzern. So kommt es dazu, dass manche der Instrumente heute den Weg über den Atlantik ein zweites Mal antreten. Liebevoll und fachmännisch restauriert, erklingen sie dann im Land ihrer einstigen Herkunft. Wer das Spiel des markanten und kompakten Instruments erlernen will, kann es nun auch bei AKKAMERATA.